URL: www.caritas-schwarzwald-alb-donau.de/aktuelles/presse/posaunenchor-laufen-spendet-fuer-die-albstaedter-tafel-92b731f9-89d6-45a4-ac96-8b9d08f20555
Stand: 12.06.2017

Pressemitteilung

Posaunenchor Laufen spendet für die Albstädter Tafel

 Schon bei den ersten Sammlungen wurde beschlossen, dass der Spendenerlös zur Hälfte dem eigenen Chor und der Rest in- und ausländischen sozialen Projekten zugutekommen soll. In diesem Jahr entschieden die Posaunenbläser, die Tafel in Albstadt zu unterstützen. Aufgrund der großen Spendenbereitschaft der Laufener Bewohner kam eine stattliche Summe zusammen. Somit überreichten zwei Vertreter des Posaunenchors einen Spendenscheck in Höhe von 900 Euro an die Tafel.

PosaunenchorJürgen Stotz und Hans Grimm vom Posaunenchor Laufen zusammen mit Elvira Di Valentino von der Albstädter Tafel. Foto: Privat

Der Betrag werde für die Renovierung des Verkaufsraumes verwendet werden, so Andreas Budisky, Leiter der sozialen Projekte der Caritas. Anlass sei das zehnjährige Bestehen der Tafel. Dazu informierten er und Elvira Di Valentino, Koordinatorin der Albstädter Tafel, die Spendenüberbringer ausführlich über die Einrichtung und deren Zielsetzung, sowie über die vielfältigen Aufgaben, Leistungsangebote und die Organisation der Albstädter Tafel im Allgemeinen.

 

 

 

Copyright: © caritas  2018